BUND Hochrhein

BUND Lörrach-Weil unterstützt bei der Flächenpflege auf dem Tüllinger

25. November 2021 | Erlebnisprogramm

Goldener Oktober auf dem Tüllinger  (BUND Hochrhein)

Landwirt Trautwein Bachthaler aus Alt-Weil hat im Oktober eingeladen, ihn auf einem Rundgang auf dem Tüllinger unter dem Motto Biodiversität zu begleiten. Den Hausberg und seine Vielfalt kennt er seit seiner Kindheit. Er bewirtschaftet Weinreben und sät zum Beispiel in jeder zweiten Rebgasse einjährige Wildblumen. Bachthaler pflegt außerdem einige Wiesengrundstücke und pflanzt Hochstämme. Vor allem die Brombeeren müssen sehr konsequent bekämpft werden. Einerseits überwuchern sie sensible Flora wie die seltenen Wildtulpen und bieten andererseits der Kirschessigfliege einen nicht gewollten Unterschlupf. Viele Grundstücke auf dem Tüllinger liegen brach. Wer also Unterstützung bei der Pflege braucht, kann sich bei der OG Lörrach-Weil melden.

Artikel

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb