Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Hochrhein

BUND Ortsgruppe Dogern

v.l.n.r. Adolf Nußbaumer, Klaus Reuther, Fabian Ebner und Heinz Francois

Treffen der Ortsgruppe

Bitte anfragen!

Biotoppflege in Dogern

Die Hauptaktivität der seit wenigen Jahren bestehenden BUND Gruppe Dogern ist die Pflege der örtlichen Biotope. Ein besonderes Augenmerk gilt dem Projekt zur Wiederansiedlung von Gelbbauchunken, die einst sehr verbreitet auf der Gemarkung Dogern waren, jedoch seit etwa vier Jahren nicht mehr gesichtet wurden. Von der BUND-Ortsgruppe wurden deshalb flache, teils dauerhafte, gut besonnte Laich- und Aufenthaltsgewässer angelegt.  
Zur Erhaltung der Artenvielfalt unserer Singvögel haben die Aktiven eine Nistkastenaktion in der Gemeinde durchgeführt und Mitbürgern Nistkästen zur Verfügung gestellt. 

Kontakt

Dr. Klaus Reuther

Vorsitzender
Weinbergstr. 7 79804 Dogern E-Mail schreiben Tel.: 07751 / 895882

BUND-Bestellkorb